Mehr Altersvorfreude - eine Kurzanleitung in 7 Schritten

03.02.2017
Wer sein Leben bewusst und der Zukunft zugewandt führt, kommt am Thema Altersvorsorge = Zukunftsvorsorge nicht vorbei. Und insbesondere wer sich inmitten oder am Ende einer langen Berufskarriere befindet, sollte sich auf den Ruhestand freuen können.

Wer wissen will, wie viel er zusätzlich zur Seite legen muss, muss erst einmal wissen, wie viel ihm fehlt. Eine übliche Faustformel für den Finanzbedarf im Alter lautet: 70 bis 80 Prozent des letzten Nettoeinkommens sollten verfügbar sein, damit ein Rentner seinen gewohnten Lebensstandard nicht einschränken muss.

Wer dieser Kurzanleitung folgt, kann sich schon jetzt auf seinen Ruhestand freuen:

Schritt 1: Nicht weiter aufschieben, jetzt mit seiner Altersvorsorge beschäftigen
Schritt 2: Den Finanzbedarf im Alter ermitteln und erwartete Einkünfte auflisten
Schritt 3: Kaufkraftverlust durch Inflation berücksichtigen
Schritt 4: Steuern sowie Kranken- und Pflegeversicherung abziehen
Schritt 5: Lebenserwartung „richtig“ einkalkulieren (Faustformel: pro Generation steigt die durchschnittliche Lebenserwartung um 7,5 Jahre)
Schritt 6: Altersvorsorge-Sparpläne im Hinblick auf Sicherheit, Rendite und Flexibilität vergleichen
Schritt 7: In regelmäßigen Abständen seine Altersvorsorge-Planung überprüfen

Bei Fragen unterstützen wir gerne.
zurück
04 41 - 39 02 800 Rückruf anfordern info@hollmannhilljegerdes.de
AnbieterkennzeichnungAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzHaftungsausschlussFehler/Problem meldenDiese Webseite nutzt freeline CMS
© 2016 freeline webservice und der Betreiber von www.hollmannhilljegerdes.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber. Im Falle, dass bei genannten Preisen keine abweichenden Angaben gemacht werden, handelt es sich um Endkundenpreise inkl. Umsatzsteuer. Sofern Versand angeboten wird, gelten die auf der Webseite oder in den AGB aufgeführten Versandkosten.